Herzlich Willkommen auf den Seiten des Gut Wilmersdorf!
Wir sind ein Ackerbaubetrieb und wirtschaften seit 1996 nach den EU-Richtlinien des ökologischen Landbaus und des - Anbauverbandes. Unsere Flächen liegen im UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin, einem einzigartigen Naturraum im Norden Brandenburgs mit ausgedehnten Wäldern, weiten Offenlandschaften und einer Fülle von Tier- und Pflanzenarten.

Auf 1.100 ha bauen wir verschiedene Getreidearten, Körnerleguminosen, Luzerne-/Kleegras sowie Heil- und Gewürzkräuter an. Unsere Produkte werden in unserer hofeigenen Anlage aufbereitet, gelagert und an ökologisch wirtschaftende Bäcker, Mühlen und Futtermittelbetriebe geliefert.
Das Vertrauen und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Die Einhaltung der ökologischen Anbaurichtlinien wird durch eine zertifizierte Kontrollstelle überwacht. Zur Kontrolle unserer Produktqualität, geben wir außerdem eigene Analysen in Auftrag und achten auf Transparenz und handwerkliche Sorgfalt von der Saat bis zur Auslagerung.

Um den ökologischen Anbau weiterzuentwickeln, arbeiten wir seit über 15 Jahren mit Universitäten, Fachhochschulen und Instituten im Bereich Forschung & Lehre zusammen.